Wer wir sind

Wer sind Anja und Kees

Anja und Kees trafen sich und – wie es geht – erzählt man sich gegenseitig die Träume. Anja versicherte Kees, in ein paar Jahren in einem sonnigen Land zu leben und Kees träumte davon, in Frankreich Weinbauern zu werden. Als goldenes Medium kamen sie auf Piemont, der norditalienischen Provinz für die Lebensgefährten, heraus. Als das Paar in seinem ersten Urlaub von Asti nach Alba fuhr, verliebte es sich sofort in die phänomenale Aussicht auf die Alpen und Seealpen. In Kombination mit dem italienischen Leben voller gutes Essen und den besten Weinen der Welt wurde alles noch perfekter.

Anja und Kees kommen aus Volendam und haben eine Tochter Liz Jo-Ann.

Kees

Ich bin Kees und seit einiger Zeit selbständiger Einkaufsberater. Meine Hobbys sind vor allem sportlich (aktiv: Fußball, Laufen, Skaten, Skifahren), viel Spaß macht mir das Lauftraining. Mein anderes Hobby heißt Wein, durch einen Kurs habe ich mich mehr in Weine vertieft und jetzt sind die piemontesischen Weine beliebt. Mein großer Traum ist es in einer authentischen Immobilie Vermietung von Ferienunterkünften.

Anja

Ich bin Anja und ich bin ausgebildete Bewusstseinscoacherin, ich koche und laufe gerne und bin als geborene Volendam mit Musik aufgewachsen. Meine jahrelange Erfahrung in der Hotellerie war meine eigene, aber auch meine Erfahrung im Handel war wichtig. Diese Kombination aus Erfahrung hat dafür gesorgt, dass mein Traum, nämlich der Beginn eines Abenteuers in Italien, verwirklicht wurde. Neben meiner regulären Arbeit als Coach, Mutter einer schönen Tochter Liz Jo-Ann und Ehefrau meines großen Mannes Kees, habe ich viele andere lustige Herausforderungen, mit denen ich mich beschäftige.

Suche

Unser Traum: „Eine Wohnanlage in Italien zu eröffnen“. Als wir (mein Mann Kees und ich) vor 10 Jahren in den Urlaub in die schöne La Morra im Piemont gefahren sind, waren wir richtig in die Region verliebt. Unser Komplex muss hier liegen. Nach jahrelanger Suche haben wir zusammen mit meinem Mann Kees unseren Traumplatz „Casa in Bocca al Lupo“ gefunden. Nach einer gründlichen Renovierung im Juli 2018 ist unser Traum wahr geworden und Casa in Bocca al Lupo ist zur Vermietung geöffnet.

Unesco-Weltkulturerbe

Neben weltberühmten Weinen wie Barolo, Barbaresco und Barbera, der SLOW Food-Wiege und vielen lokalen Käsesorten, beklijft vor allem die natürliche Schönheit der Region: Die Hügel voller Reben mit immer eindrucksvollen Ausblicken auf die Alpen. Seit Juni 2014 steht die Region auf der UNESCO-Welterbeliste. Vor allem genießen wir die Kontakte zu den Bewohnern, den Menschen des Lebens, und nicht umsonst können wir mit vielen Piemontesern auf unseren Freundeskreis zählen.

Ciao

Kees & Anja

Van 17/8 tot 31/8 nog beschikbaarheid

 Neem contact op voor meer informatie